Sendung 2

ALL FOR LOVE – ROD STEWART, BRYAN ADAMS & STING
Solisten: Bernhard Betschart aus Muotathal (SZ) & Marc-André Delaloye aus Emmen (LU).

2. Sendung – Sonntag, den 31. Oktober 2010
In der 2. Sendung vom 31. Oktober 2010 performten sie “All for love” und Padi & die Solisten zogen sich dazu Musketeer-Kostüme an, um als die 3 Musketeers die Bühne zu stürmen. Padi wollte, dass der Chor eine Show abzog und dass die Bühne brennt. Dazu verpflichtete man eigens eine Choreografin und setzte auf Show und Klimbim. Diese Strategie wurde dem Chor beinahe zum Verhängnis, aber zum guten Glück traf es in der 2. Sendung Michael von der Heide, der mit seinem Chor ausschied und nach Hause gehen musste. Für den BernHeartChor hiess es allerdings: Wieder eine Runde weiter.

Platzierungen:
1. Team Noémi Nadelmann
2. Team Gustav
3. Team Fabienne Louves
4. Team Stämpf
5. Team Padi Bernhard 
6. Team Sandee
ausgeschieden: Michael von der Heide

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>